Fussball WM Wetten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne 9,02 / 1061 Stimmen

Fussball WM Wetten, kein anderes Ereignis (bis zur nächsten WM) zieht die Menschen so sehr in den Bann wie eine Fußball-Weltmeisterschaft. Alle vier Jahre messen sich die stärksten Mannschaften der Welt, um nach vier Wochen den Besten unter ihnen zu küren, dann steht im Sommer steht die nächste Weltmeisterschaft an. Es werden wieder 32 Nationalteams ihr Glück versuchen. Die Fans in Deutschland werden sich dann wie vor ein paar Jahren bei der WM im eigenen Land gemeinsam vor die Bildschirme hocken und ihrem Land die Daumen drücken.

In privaten Tipprunden und als Frage der Ehre in jedem Büro wird es darum gehen, wer mit seinem Gespür die Spielausgänge am genauesten vorhersagen kann und mit seinen Fussball WM Wetten richtig liegt. Auch in den Wettbüros wird Hochkonjunktur herrschen, denn hier können die Fans mit ihren vortrefflichen Fußballkenntnissen auch noch eine Menge Geld gewinnen. Die Fußballwette ist die Königin unter den Sportwetten – allen voran natürlich in Form der Königsdisziplin der Fussball WM Wetten.

William Hill100% Neukundenbonus bis 100€ (DE100)
Bet at Home50% Neukundenbonus bis zu 100€
Tipico100€ Wettbonus für alle neuen Kunden
MyBet25% Wettbonus für Neukunden bis 50€
Betway25€ Willkommensbonus für neue Kunden

Für Deutschland liefen die letzten beiden Ausgaben hervorragend, sodass sich die Mannschaft von Jogi Löw auch bei der WM2010 Hoffnungen auf den Titel machen kann. Im Jahr 2006 gastierte die Welt in Deutschland und fühlte sich buchstäblich „zu Gast bei Freunden“. Wer erinnert sich nicht an das dramatische Viertelfinalspiel gegen Argentinien, als unsere Elf erst im Elfmeterschießen den Einzug in die nächste Runde klarmachen konnte. Dass man dort dann gegen den späteren Weltmeister Italien rausflog, wurde wenige Tage darauf durch den ausgezeichneten dritten Platz wieder wettgemacht. Vier Jahre zuvor hätte hingegen niemand auf ein deutsches Vorzeigeergebnis gewettet. Doch Rudi Völler und seine Jungs kämpften sich durch die exotischen Stadien Japans und Süd-Koreas und konnten erst im Finale von Brasilien in ihrer effizienten Spielweise gestoppt werden.

Das Thema Fussball WM Wetten war in vielen Haushalten bereits in den 70er Jahren populär. Auch wenn es damals noch keine großen Internetplattformen für Sportwetten Online gab, wurden doch in jeder Kneipe des Landes Fussball WM Wetten auf die WM-Spiele gesetzt. Wer dabei seine Wette auf das deutsche Team platzierte, der hatte nicht viel zu gewinnen – zu überlegen wurde der Europameister von 1972 zwei Jahre später im eigenen Land Weltmeister. Praktisch jeder Spieler der damaligen Elf ist heute noch in der Medienlandschaft präsent, was den exponierten Stellenwert einer Fußball WM eindrucksvoll unterstreicht. Da konnte es auch verschmerzt werden, dass Argentinien 1978 der Vortritt gelassen werden musste, nachdem Deutschland im Zuge der sprichwörtlichen „Schmach von Cordoba“ mit einer leidvollen Niederlage gegen Österreich die Segel streichen musste. In den Weltmeisterschaften darauf standen die Deutschen dann wieder bei den Wettbüros hoch im Kurs und die Quoten bei den Fussball WM Wetten standen sehr gut. Musste man sich im Finale erst Italien, dann Argentinien geschlagen geben, so reichte es 1990 bei der dritten Endspielteilnahme in Folge endlich für den dritten WM-Titel.

fussball wm wetten

Unter der Ägide von Franz Beckenbauer reiste die Nationalmannschaft über den Brenner nach Italien. Drei Ereignisse haben sich in den Köpfen der Deutschen eingeprägt. Nach dem recht sicheren Einzug ins Achtelfinale wurde dort Erzfeind Holland in die Schranken gewiesen, was Frank Rijkaard veranlasste, Rudi Völler in die Haare zu spucken. Nicht minder unangenehm wurde es dann im Halbfinale, wo mit England ein weiterer „Ewiger Rivale“ wartete. Ein 1:1 nach 120 Minuten war insofern die Entscheidung, als dass klar war, dass England im Leben kein Elfmeterschießen gewinnen würde. Hier hätte sich ein kurzfristiger Besuch im Wettbüro sicher mit den passenden Fussball WM Wetten gelohnt. Im Finale schließlich bescherte uns Andi Brehme mit seinem denkwürdigen Strafstoß den Weltpokal. Spätestens jetzt hatte sich das Thema Fussball Wetten in Deutschland etabliert.

Fussball WM Wetten und ihre Geschichte sowie die Zukunft im Netz

In den USA 1994 und darauf in Frankreich kamen unsere Jungs jeweils unter die ersten Acht; mit Brasilien und Frankreich konnten sodann keine echten Überraschungssieger aufwarten. Doch auch hier hätte sich Fussball WM Wetten sicherlich gelohnt. Einfach eines der vielen WM-Spiele auswählen, den Fußball-Sachverstand walten lassen, einen kleinen Betrag investieren – und am Ende einen netten Gewinn erwirtschaften. Als würden die Spiele bei der WM2010 nicht schon interessant genug werden, so lässt sich mit den Fussball WM Wetten selbst eine Vorrundenpartie wie Chile gegen Honduras zu einem aufregenden Erlebnis zaubern. Mit Live Online Wetten kann man darüber hinaus aktiv am Spielgeschehen teilhaben und je nach Spielsituation ein neues Urteil über den zu erwartenden Sieger fällen. Die Fussball WM Wetten lohnen sich in jedem Fall.

In der deutschen WM-Geschichte steht ein Ereignis über allen anderen. Die Rede ist natürlich vom „Wunder von Bern“. Als verletzliche Davids angereist, avancierten unsere Jungs in der Schweiz zu wahren Helden. Im Grunde beginnt das Thema Weltmeisterschaft erst in diesem sagenumwobenen Sommer von 1954. Davor machten Uruguay und Italien den Sieger unter sich aus, während Deutschland zum Teil gar nicht erst eingeladen wurde. Doch dann kam Sepp Herberger und mit ihm eine Truppe „Junger Wilder“, wie man sie heute wohl nennen würde. Erst die herbe Niederlage in der Vorrunde gegen den klaren Favoriten Ungarn gab den Spielern die nötige Kampfkraft. Doch was für den Erfolg am Ende maßgeblich zeichnete, war die unglaubliche Geschlossenheit innerhalb der Mannschaft. „Elf Freunde“ fanden sich im Laufe der Wettkämpfe, nicht zuletzt durch kleine Zockerrunden auf den Zimmern – ganz zum Unwohl des eisernen Trainers. Ob es nun an den Privatwetten oder der spielerischen Qualität lag sei dahingestellt. Fest steht, dass die Ungarn im Finale das Streben einer ganzen Nation zu spüren bekamen und letztlich resignieren mussten. Mit dem WM-Titel von 1954 begann eine deutsche Erfolgsgeschichte.

Ob sich diese auch bei der Fußball Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika fortsetzen wird, steht noch in den Sternen. Aber ist das nicht gerade das Schöne an der Sache? „Die Leute gehen zum Fußball, weil sie nicht wissen, wie es ausgeht“, ist eine der unzähligen Weisheiten von Sepp Herberger. Gerade weil das so ist, sind Fussball WM Wetten so beliebt. Jeder kann vom deutschen Abschneiden profitieren und spätestens im Jahr 2014, wenn die Fußballwelt in Brasilien gastiert, wird Deutschland reif für den Titel sein. Wollen wir wetten? Dann aber rechtzeitig bei den Wettanbietern, zum Beispiel bei William Hill oder Bet at Home, die richtigen Fussball WM Wetten abschließen, damit sich die Wettart auch lohnt.